Oct 02

Billard pool regeln

billard pool regeln

Diese sind jedoch auf "Allgemeine Poolbillard Regeln " plus die Spezialregeln der verschiedenen Disziplinen, darunter 8-Ball, aufgeteilt. Das macht es schwierig. Standardisierte Weltregel Die allgemeinen Pocket Billard Regeln finden grundsätzlich Anwendung, es sei denn, daß diesen hier ausdrücklich widersprochen. Beim Snooker sind die Tische grösser als beim Pool. Die Billard - Regeln gibt es also nicht. Die hier vorliegenden (Pool - Billard -) Regeln sind Richtlinien, die. Diese 8-Ball-Regeln gibt es auch als PDF-Version: Ich verstehe sie als spielbegleitende Anleitung sowie Referenz zum Nachschlagen. Beim 14 und 1 endlos kurz: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Er spielt ein Foul, während er die "8" versenkt Ausnahme: Beim Rotation wird mit allen fünfzehn Objektbällen und einem Spielball gespielt. Seiten- und gleichzeitiger Vorwärts- oder Rückwärtseffet zwingen den Spielball auf dem griffigen Tuch auf eine hyperbolische Bahn.

Billard pool regeln Video

14/1-Break (deutsch), Ralph Eckert, Pool Billard Training Eine Aufnahme bezeichnet den Zeitraum, in dem ein Spieler ununterbrochen am Tisch steht. Wer zuerst seine Kugeln versenkt und danach die 8, hat gewonnen. Ähnlich wie beim 9-Ball muss immer die Kugel mit der niedrigsten Nummer angespielt werden; es muss jedoch nicht angesagt werden, was gelocht werden soll. Magnetkraft zieht eine Kugel mit Eisenkern an einer Weiche auf eine Seite. Ein Ass oder ein Ausschuss oder international aus dem Englischen: Seiten- und gleichzeitiger Vorwärts- oder Rückwärtseffet zwingen den Spielball auf dem griffigen Tuch auf eine hyperbolische Bahn. Für jede regelgerecht gelochte Kugel gibt es — entsprechend ihrer Nummer — Punkte. Die meisten der Regeln gelten jedoch bei sämtlichen Disziplinen des Billards z. Ein Spieler spielt auf die "Halben" Kugeln , der andere auf die "Vollen" Eine Queueverlängerung ist ein Hilfsmittel, das hinten auf das Griffstück des Queues aufgesetzt wird, um den Spielball auch dann spielen zu können, wenn dieser nur schwer erreichbar ist. Dies erreicht der Spieler, indem er den Spielball soweit unterhalb seiner Mitte anspielt, dass im Moment des Auftreffens die Gleitreibung die Rotation des Spielballs aufhebt. Spielregeln auf DVD Es gibt für Pool-Billard und Snooker hervorragende DVDs, auf denen die aktuellen Profi-Spielregeln erklärt werden: billard pool regeln

Billard pool regeln - Für Eltern

Im Idealfall läuft der Spielball nach dem Lochen des Objektballes auf die vom Spieler vorgesehene Stelle. Beim Spiel auf die Acht wird oft für jeden Spieler eine Tasche festgelegt , in die er die Acht spielen muss - egal, wie viele Spielzüge dafür nötig sind. GGP Goritziana Wenn eine farbige Kugel vom Tisch springt, so ist das ein Foul und die Aufnahme ist beendet. Gerade der erste Teil gilt als einer der besten Spielerfilme überhaupt.

Billard pool regeln - wenn

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Voraussetzung für einen regelgerechten Jumpshot ist, dass man den Spielball oberhalb seines Äquators anspielt. Er uebernimmt die aktuelle Situation sofern die Spielkugel auf dem Tisch geblieben ist Er spielt mit freier Lageverbesserung aus dem Kopffeld. Gelingt ihm dies nicht, so begeht er ein Foul und der dann aufnahmeberechtigte Spieler kann 1. Nicht selten spielen nach Kneipenregeln am Ende beide Spieler lange Zeit nur noch auf die Acht, und unabhängig vom vorherigen Spielverlauf entscheidet dabei dann das Glück. Sobald die Kugeln zugeordnet sind, duerfen die Kugeln des Gegners nicht mehr direkt angespielt werden. Zwei Spieler versuchen die "Vollen" bzw. Poolbillard gibt es in vielen Disziplinen. Der Gegner ist an der Aufnahme und kann waehlen:. Das bedeutet, beide Spieler duerfen alle Objektkugeln Ausnahme: Ziel des Spieles ist ähnlich wie beim 8-Ball zuerste seine eigenen 4 Kugeln zu versenken und dann mit der schwarzen 8 das Spiel zu beenden. Es wird oft bei Turnieren gespielt, weil es ein recht schnelles und spektakuläres Spiel ist. Jumps, die durch Anspielen des Spielballs unterhalb ihres Äquators erzielt werden, sind nicht regelkonform. Das Billardportal Der Spielbetrieb Deutsche Billard Union Meine Billardarea. Ein Ass oder ein Ausschuss oder international aus dem Englischen: Dabei kann er das Loch jedes Slotmaschinen gratis download frei waehlen und muss es ansagen. Dies ist nicht nur für Profis, sondern auch für weniger gute Spieler sinnvoll: Dabei wird der weitere Fortgang nach jedem Stoss anhand der folgenden Kriterien entschieden:.

1 Kommentar

Ältere Beiträge «